Gebratener „Reis“

Gebratener "Reis"

Den „Reis“ habe ich bei diesem Rezept mit Blumenkohl ersetzt. Es geht natürlich auch mit ganz gewöhnlichem Reis, aber probiert es einmal aus. Ich finde, dass man fast keinen Unterschied schmeckt. Ich mag dieses Rezept, weil es auch wieder so vielfältig ist. Ihr könnt es mit Gemüse machen oder auch mit Garnelen oder Hühnerfleisch. Ich hatte noch Räuchertofu im Kühlschrank und so habe ich diesen verkocht.

Weiterlesen …

Quinoalaibchen

Quinoalaibchen

Quinoa ist eines meiner Lieblingskörner. Man kann ganz wunderbare Speisen damit machen. Außerdem ist es super zum Vorbereiten. Manchmal mache ich gleich mehrere Portionen Quinoa und dann gibt es einmal die Quinolaibchen, die ich euch heute vorstellen will und am nächsten Tag ein wunderbares Quinoa-Tabbouleh mit frischen Tomaten und Pinienkernen. Sogar einen Pizzaboden habe ich schon mit den „Wunderkörner“ gemacht.

Weiterlesen …